Schreibeschacht

Als Pendant zu meinem Podcast „Quasselschacht“, möchte ich hier noch einige Gedanken und Meinungen in geschriebener Form loswerden.

Twitteraccount zum Blog: https://twitter.com/schreibeschacht

  • Das zerbrochene Paradies

    Am vergangenen Wochenende waren wir im Gasometer Oberhausen. Das Erlebte hat mich sehr bewegt, da es rund um die Veränderung, vor allem aber auch um die menschliche Zerstörung der Erde ging. Welche Gedanken und Gefühle ich dabei hatte, möchte ich euch heute erzählen.


  • Rufmord und seine Folgen

    Aktuell steht Gil Ofarim überall in den Trends. Es geht um einen Vorfall in einem Hotel, bei dem ihm angeblich der Check-In verweigert wurde, da er eine Halskette mit Davidstern trug. Er postete ein Video in dem er unmittelbar nach dem Vorfall seinen Fans berichtete. Das Video ging viral, und auch ich habe es auf„Rufmord und seine Folgen“ weiterlesen


  • 2G in Supermärkten?

    Heute geht mir das Thema „2G-Regel in Supermärkten“ etwas näher. Klar, die Pandemie bestimmt immer noch unseren Alltag. Es werden viele Regeln aufgestellt, angepasst, geändert und abgeschafft. Jetzt sind wir mit den Impfungen zumindest bei 65% und somit ändert sich natürlich für uns auch wieder einiges im Alltag. Gestern war wieder Bundesliga und die Stadien„2G in Supermärkten?“ weiterlesen


  • Wer bin ich…

    …wer bin ich, dass ich jetzt auch einen Blog erstellen muss. Nun ja, ich denke ich bin jemand der viel zu sagen hat. Gedanken, Meinungen, Erlebnisse, Geschichten…all das und noch mehr möchte ich gerne mit meiner Umwelt teilen. Sicherlich ist das ein Grund, warum ich seit ca. 2010/2011 auf Twitter angemeldet bin, oder warum ich„Wer bin ich…“ weiterlesen



Geschichten schreiben ist eine Art, sich das Vergangene vom Hals zu schaffen.

Johann Wolfgang von Goethe

Mehr vom Bergmann auf seiner Website

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten